Warum lohnt sich Content Marketing?

„Content is King.” Was Bill Gates schon 1996 erkannte, ist im Online Marketing heute so aktuell wie nie. Dass Content immer wichtiger wird, zeigen auch die Updates von Google: Inhalte und die Nutzerfreundlichkeit von Webseiten rücken nun immer mehr in den Fokus. Keywordstuffing und irrelevanter Content gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Mit hochwertigen und nachhaltigen Inhalten punktet man bei Suchmaschinen und bei den Nutzern.

Suchmaschinen und User über Content gewinnen

Mit dem richtigen Inhalt liefert man den Nutzern relevante Informationen, weckt Bedürfnisse, schafft Vertrauen und Bindung. Ein guter Text animiert den User zum Weiterlesen und Weiterklicken, das wiederum belohnen Google und Co. mit guten Rankings. Mit informativen und nützlichen Texten, die genau auf die Zielgruppe abgestimmt sind, überzeugt man die User und gewinnt neue Kunden. SEO-Texte müssen heute nicht nur für Suchmaschinen geschrieben werden, sondern auch jeden Einzelnen auf seiner Customer Journey abholen.

Warum ist Content-Marketing so wichtig?

Content Marketing lohnt sich also mehrfach: Man gewinnt über hochwertige und optimierte Inhalte nicht nur zufriedene Kunden, sondern man rankt auch bei Google und Co. besser. Laut aktuellen Erhebungen sind 70 Prozent der Menschen eher bereit, einen Artikel über ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung zu lesen als Werbung zu erhalten. Zudem kostet Content Marketing 62 Prozent weniger als traditionelles Marketing, generiert dabei aber rund dreimal mehr Leads. Statt auf plakative Werbung zu reagieren, vertrauen User immer mehr seriösen Inhalten, Rezensionen und informativen Webseiten. Ein weiterer Pluspunkt von Content Marketing: Einmal erstellte Inhalte können nachhaltig und langfristig überzeugen und über Jahre Traffic generieren, ohne weitere Kosten nach sich zu ziehen.

Content Marketing als Basis für alle Online Marketing Kanäle

Worauf muss beim Content Marketing geachtet werden?

Gutes Content Marketing findet die Balance zwischen Inhalten, die den Nutzern gefallen, und suchmaschineoptimiertem Content. Perfekt auf die Zielgruppe abgestimmter Content holt die Nutzer auf jeder Etappe ihrer Customer Journey ab, weckt ihr Interesse, baut Vertrauen auf und generiert Conversions. Damit der Content aber bei den Nutzern ankommt, darf die Suchmaschinenoptimierung nicht vernachlässigt werden.

Worauf kommt es also an, wenn man Inhalte erschaffen will, die überzeugen?

  • Sprache, Grammatik & Rechtschreibung
  • SEO
  • Interessen und Bedürfnisse der Zielgruppe
  • Fragen oder Probleme der Kunden
  • Relevante Informationen
  • Interesse wecken
  • Zu Aktionen animieren (Kauf, Klick, Download, Anruf etc.)
  • Optisch aufbereiten
  • Vertrauen und dauerhafte Bindung aufbauen

Das alles so zu vereinen, dass die Inhalte wirklich begeistern und alle Punkte erfüllt sind, kann schnell überfordern. Gerade wenn es darum geht, den Content für Suchmaschinen zu optimieren, verlässt man sich besser auf professionelles Content Marketing und eine geschulte SEO Redaktion.

© 2019 – Seowerk GmbH