JTL SEO

Scroll  ____
Share

Nachhaltiges
SEO und Co.
für Ihren JTL Shop

Die Software JTL ist eine eierlegende Wollmilchsau zum Bestpreis. Kein Wunder, dass JTL stetig expandiert und immer mehr Online Händler in Deutschland auf Wawi (Warenwirtschaft), WMS (Warehouse Management System) und natürlich den Shop setzen. Mehr als 20.000 Kunden und 300 Servicepartner zählt die JTL-Software-GmbH bereits. Wir als spezialisierte JTL SEO Agentur im Bereich Online Marketing bringen Ihren Shop auf die obersten Plätze bei Google mit Suchmaschinenoptimierung und Google Optimierung State of the Art!
Unsere besondere Stärke liegt in der Suchmaschinenoptimierung (SEO) von „JTL 3“ & „JTL 4“ Shops. Als Agentur für Online Marketing mit einem starken Stamm an JTL-Kunden haben wir unseren Fokus früh auf JTL gelegt. Dadurch konnten wir uns bei der Google Optimierung einen Vorsprung zu anderen Agenturen im Bereich JTL erarbeiten. Mit klassischen Werkzeugen wie Content-Marketing, SEO und SEA konnten wir so viele Kunden nicht nur bei Google in die oberen Regionen bringen, sondern die Verkäufe in deren Online Shops massiv ankurbeln. Wir von der JTL Shop Agentur seowerk planen und arbeiten nachhaltig und umfassend. Deshalb setzen wir neben Suchmaschinenoptimierung und Co. auch stets auf eine verbesserte User-Führung (Usability-Optimierung) und exzellente Bestellprozesse (Conversion-Optimierung). Zusätzlich pushen wir Ihren Abverkauf über Suchmaschinenwerbung (SEA) wie Google Adwords oder Bing Ads. Mit JTL kein Problem: Wir multiplizieren Ihre Verkaufskanäle mit Ebay, Amazon und Co. Amazon kann über eazyAuction perfekt bedient werden. Wir haben spezielles „Amazon SEO“ entwickelt, womit wir Ihre Rankings auf der wohl wichtigsten Verkaufsplattform verbessern und die Verkäufe deutlich steigern können!

JTL Shop SEO Agentur: Suchmaschinenoptimierung allein reicht nicht mehr

Es reicht heute nicht mehr, bei einem JTL-Shop oder einem anderen System klassisches SEO (Google Optimierung) zu betreiben, also nur Links aufzubauen und Keywords zu spammen. Deshalb haben wir uns zu einer allumfassenden Strategie entschieden – mit großem Erfolg. Da wir JTL in- und auswendig kennen, können wir Online Shops auf dieser Basis mit Suchmaschinenmarketing, der technischen Optimierung und korrekter interner Verlinkung hervorragend optimieren und somit platzieren. JTL-SEO-Optimierung ist unser Steckenpferd. Damit konnten wir bereits Dutzenden Kunden helfen, mehr Besucher auf die Seite zu bekommen und somit die Umsätze wachsen zu lassen.
Kostenlose Erstberatung!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

JTL: Warum SEO, Content-Marketing, Conversion-Optimierung und Co.?

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist wie gesagt nicht alles und wird alleine nicht reichen. Wenn die Kunden bei Ihnen im Online Shop nicht das finden, was sie suchen, werden Sie die Webseite schnell wieder verlassen. 1000 neue Besucher, von denen niemand kauft, bringen nichts. Von daher bedarf es auch einer Content-Strategie, also dem Erstellen hochwertiger Texte für alle Bereiche: Startseite, Kategorien, Produkte. Diese Texte führen den Leser durch die Seite, erklären ihm, was es gibt und wo er es findet, was es kostet, wie Versand und Porto definiert werden. Gleichzeitig vermitteln diese Texte Ihre Identität und Einzigartigkeit (Wiedererkennungswert), regen zum Kauf an und sorgen bei Google dank Keyword-Optimierung für bessere Rankings. Doch auch damit ist es nicht getan. Mittels einer verbesserten internen Verlinkung (interne SEO-Links) optimieren wir die interne Struktur, sorgen für bessere Rankings bei Suchmaschinen und leiten den Kunden usability-optimiert zum Kaufprozess. Dort schicken wir den möglichen Käufer in einen Tunnel, damit er seinen Kauf abschließt. Diese Conversion Optimierung führt schlussletztlich zum Abschluss. Sie sehen, damit mehr Kunden auf Ihre Seite kommen und schließlich kaufen, gibt es einiges zu tun. Mit JTL können Sie zudem dank perfekter Schnittstellen auf den Verkaufsportalen Ebay, Amazon und Co. handeln und behalten stets den Überblick über Ihren Warenbestand!

seowerk ist Ihre JTL-Agentur für Google Optimierung und Suchmaschinenoptimierung

Die seowerk GmbH ist eine Agentur JTL SEO (Suchmaschinenoptimierung, Google Optimierung) aus Augsburg. Spezialgebiet sind SEO (Suchmaschinenoptimierung) und Content-Erstellung sowie Google Ads Werbung (früher Google AdWords) sowie Social Media Ads (Instagram und Facbeook). Im Bereich JTL decken wir diese Leistungen ab:

JTL-Wawi

  • Installation: Installationsarten JTL-Wawi, Datenbankinstallation
  • Kundenverwaltung: Kundengruppen, Kundenkategorien
  • Produktanlage ideal für SEO: Variationskombinationen, Stücklisten Bestandsverwaltung: Lagerverwaltung, freier Wareneingang, Korrekturbuchungen
  • Versandverwaltung: Zahlungsabgleich, Angebot – Auftrag – Lieferschein – Rechnung – Gutschrift
  • Einkaufsverwaltung: Lieferantenzuordnung, manuelle Bestellung, Bestellvorschlag, Einkaufsliste, Status, Wareneingang
  • Dropshipping und Fulfillment: externer Fulfillmentdienstleister, Fulfillment und Multichannel by Amazon
  • Statistikverwaltung
  • eBay: Globale Vorlagen, Vorlagen, CBT-Einstellungen, Angebotsimport, Designvorlagen, Fahrzeug & Motorrad Verwendungsliste, Kategorien und Attribute, eBay Shop Einstellungen, Rahmenbedingungen, Angebotsplanung, Variationen, Premium Angebote, Laufende Angebote bearbeiten, Bestellverwaltung, Angebote mit JTL-Ameise importieren.
  • Amazon: Angebote listen und neu erstellen, Angebotsverwaltung, Bestellverwaltung, Pendingbestellungen, Zahlungsabgleich, Übernahme bestehender Angebote, Mehrfachlisting, Repricer, Zusatzeinstellungen, Amazon EU Accounts, FBA und Multichannelversand, FBA Retouren, Preiskalkulation, JTL-Ameise Angebotsupdate Im/Export.

seowerk ist Ihre JTL-Agentur für Google Optimierung und Suchmaschinenoptimierung

JTL-Datenmigration

  • Probleme beim Import erkennen und lösen
  • Erkennen und Erläutern ob Dateien
  • Import werden können
  • Import Variationskombinationen
  • Import Bilder
  • Import von Kundendaten
  • Import von eBay/Amazon angeboten
  • Import von Kategorien
  • Import von Lieferantendaten

JTL-Shop

  • JTL Shop SEO (Suchmaschinenoptimierung, Google Optimierung, Google MyBusiness, Google Maps)
  • Installation / Umzug / Einrichtung / ionCube
  • Fehlermeldungen (Backend, Frontend und WebShop-Abgleich)
  • Einstellungen (Anzeigeoptionen, Produktverwaltung (auch Wawi), Shop-Konfiguration)
  • Versandkonfiguration
  • Exportformate
  • Konfigurator
  • Funktionsattribute, Attribute und Merkmale
  • Newsletter
  • Kaufabwicklung (Bestellabschluss, Zahlungsarten, Kupons)
  • Email-Einstellungen
  • Sicherheit (Verschlüsselung im Shop, Kontrollmechanismen, Passwörter, Malware)
  • Backups
  • Anpassungen am Shop (ganz allgemein Templates/Plugins)

JTL-WMS

  • Datenbankverbindung
  • Arbeitsplatzeinstellungen
  • Lager und Optionen konfigurieren
  • Versandeinstellungen
  • DotLiquid-Exporteinstellungen
  • Neue Artikel anlegen, ändern und pflegen
  • Neue Plätze anlegen, ändern und pflegen
  • Sortier- und Pickreihenfolge, Wegeoptimierung
  • Bestandsaufnahme, Inventur
  • Funktionsweise EazyShipping, Versandboxen, rollende Kommissionierung
  • Prozesseinstellungen
  • Wareneingang, Warenausgang, Korrekturbuchungen
  • Prozessabwicklung per JTL-WMS MobileApp
  • Prozessablauf für MHD-, Chargen-, Seriennummernartikel
  • z.B. Rückspielen von Sendungsdaten funktioniert nicht
  • Auftrag kommt nicht auf eine Pick/iste
  • Bestellungen anlegen und einbuchen
  • Dropshipping- und Fulfillmentbestellungen
That must be interesting!
Die seowerk News halten jede Woche interessante Beiträge, rund um die Themen SEO, SEA, Social Media, Storytelling, UX und vieles mehr für Sie bereit.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Kreativität ist die Fähigkeit Neues zu erschaffen und Lösungen für Probleme zu finden. Besondere die Berufsgruppe der Grafiker und Webdesigner […]
Weiterlesen
Der Mobile First Ansatz - ein Trend, welcher durch die ungebremste Erfolgskurve mobiler Geräte einen riesigen Boom erfahren hat. Das […]
Weiterlesen
  |    |  
Instagram in TikToks Fußstapfen Instagram nähert sich mit Veränderungen im Video-Feed und bei IGTV weiter dem Konzept des chinesischen Social-Media-Riesen […]
Weiterlesen
Call to Actions vielfältig & nützlich einsetzen Buttons gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen; Größe, Form und Farbe variieren je […]
Weiterlesen
Run auf die Pole Position Zum Streaming von Musik gab es noch nie so viele Angebote wie heute. Ein klassisches […]
Weiterlesen
  |    |  
SuperFollow: Die Zukunft von Twitter? Twitter erregt Aufsehen mit der Ankündigung, ein neues Feature einzuführen. Dieses soll die Erstellung kostenpflichtigen […]
Weiterlesen
  |    |  
Bundesgerichtshof entscheidet zu Social-Media-Werbekennzeichnungen Der Bundesgerichtshof hat am 9. September 2021 ein Urteil mit grundsätzlicher Bedeutung für das Influencer- und […]
Weiterlesen
  |    |  
Was versteht man unter Duplicate Content? Duplicate Content ist gleicher oder nahezu gleicher Inhalt auf unterschiedlichen Seiten. Dabei wird zwischen […]
Weiterlesen
  |  
Was bedeutet eigentlich nofollow? nofollow heißt wörtlich übersetzt so viel wie „nicht folgen“. Bei nofollow handelt es sich um ein […]
Weiterlesen
  |  
Originelle, hochwertige Inhalte erregen Aufmerksamkeit, stellen für die Nutzer:innen echten Mehrwert dar und erreichen ganz nebenbei neue Kundschaft sowie eine […]
Weiterlesen
  |  
Keywords sind relevante Suchanfragen und -begriffe oder Fragen, die Nutzer:innen in der Suchmaschine verwenden, um Seiten, Produkte oder Informationen zu […]
Weiterlesen
  |  
„Gender Star“, Gender_Gap und Binnen-I – was auf den ersten Blick kompliziert klingt, ist ein Schritt in eine gleichberechtigte Zukunft. […]
Weiterlesen
Kontakt
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram