Spotify-Agentur

Scroll  ____
Share

SPOTIFY AUDIO ADS SCHALTEN – 
MIT SEOWERK, DER SPOTIFY-AGENTUR

Warum Werbung auf Spotify schalten? Menschen streamen heute mehr denn je zuvor – egal ob Podcasts, Hörbücher oder Musik, Audio Formate sind überall und begleiten uns im Homeoffice, beim Kochen und Sport machen. Entsprechend steigen die Nutzerzahlen von Streaming-Diensten wie Spotify rapide an. Die unter 30-Jährigen hören deutlich öfter Spotify als klassisches Radio und nutzen den Streaming-Dienst fürs Musikhören sogar öfter als den Konkurrenten YouTube.

Damit wird der Streaming-Dienst auch zur wichtigen Werbeplattform für Unternehmen. Mit Audio-Ads bzw. Audio-Spots können Sie neue Zielgruppen und Kunden erreichen, ihre Reichweite und Markenbekanntheit steigern oder gezielt Leads und Verkäufe generieren. Spotify Werbung bleibt im Gedächtnis. Wir von der Agentur seowerk helfen Ihnen dabei, Ihre Botschaft mit professionellen Sprechern aufzubereiten und dank spezifischem Targeting genau an Ihre Zielgruppe auszuspielen. Schalten Sie jetzt Audio-Werbung auf Spotify und Co. Wir beraten Sie gerne.
Kostenlose Erstberatung!
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Mehr als Werbung: 
unsere Spotify Agentur Leistungen

  • Rundum-Paket: Kreation und Produktion der Audio Ad, Werbekampagnen Set-up inklusive Zielgruppenanalyse und Tracking
  • Erstellung eines Spotify-Kanals und Einrichtung des AdStudios
  • Analyse und Überarbeitung bestehender Audio Spots (beispielsweise vorhandene Radio Werbespots)
  • Spezifische Zielgruppenanalyse sowie umfangreiche Konkurrenzanalyse
  • Erstellung einer geeigneten Audio-Strategie für Ihr Unternehmen
  • Monitoring und Analyse der Spotify Audio Kampagnen- und Werbeanzeigen-Leistung
  • Optimierung der Spotify Werbekampagnen auf KPI-Basis
  • Erstellung von Reportings anhand der KPIs

Ihr Social Media Team.

Die Social Media Experten unserer Agentur eröffnen Ihnen im kostenlosen Erstgespräch, welches Potenzial in der Nutzung der sozialen Medien und insbesondere von Spotify steckt: Bestandskunden binden und reaktivieren oder Neukunden gewinnen. Unser Social Media Team setzt Ihr Unternehmensziel – Aufmerksamkeit, Cross-Selling, Social Recruiting oder Customer Care – in Kampagnen und organische Beiträge um, die funktionieren und konvertieren.
Geschäftsführer
Niko Steeb
Leitung Social Media
Katharina Herzig
Leitung Social Media
Katharina Witzani
Social Media
Clarissa Till
Social Media
Tatjana Jekic
Social Media
Sandra Bürger
Social Media
Jana Kohlschütter
Neue Herausforderung
Dein Platz
Warum Spotify Werbung schalten?

Wenn es um das Streamen von Musik geht, ist Spotify inzwischen nicht nur deutlich beliebter als klassisches Radio oder Web-Radio, sondern wird sogar häufiger genutzt als das Videoportal YouTube.

Im Unterschied zu Radio Werbung können wir Ihre Ads über Online Streamingdienste wie Spotify zielgruppengerecht ausspielen und die Performance dank umfangreichen Tracking-Maßnahmen genau analysieren und datenbasiert anpassen.

Damit lassen sich Streuverluste im Vergleich zur klassischen Radio-Werbung minimieren und die Audio-Ads können agil und flexibel ausgespielt werden. Während Radio-Werbespots oft teuer sind, werden via Spotify und Co. schon mit wenig Werbebudget große Erfolge erzielt.

Die Experten unserer Spotify-Agentur beraten Sie gerne in einem kostenlosen Erstgespräch über das Potenzial und die konkreten Möglichkeiten von Audio-Ads und Werbung auf Streamingdiensten wie Spotify. Starten Sie mit seowerk ins neue Zeitalter der Audio-Werbung.

Spotify Ads schalten: Targeting Ihrer Wunsch-Zielgruppe

Spotify bietet umfangreiche Targeting-Möglichkeiten, sodass Ihre Werbung genau die Personen erreicht, die Sie sich wünschen. Auf Spotify haben wir die Möglichkeit, nach Alter, Wohnort und Geschlecht zu targeten. Außerdem können wir nach Interessen unterscheiden: Hören Ihre potenziellen Kunden gerne klassische Musik oder doch lieber Hip Hop oder Rock-Musik? Interessieren sie sich für Themen rund um Business und Finanzen oder haben sie Lust auf Reisen und Feiern? Im Unterschied zu anderen Social Media Plattformen können wir sogar miteinbeziehen, was Ihre potenziellen Kunden gerade tun und die Ad genau dann schalten, wenn sie beispielsweise gerade kochen, Autofahren oder Sport machen.

Spotify-Podcasts – die Influencer der Audio-Streaming-Dienste

Sie möchten auf Spotify auch Premium-Nutzer mit Ihren Werbekampagnen erreichen? Oder möchten Sie das Vertrauen und den positiven Impact von Influencern auf Spotify nutzen? Dann sind Podcast-Ads genau das Richtige für Sie!

Podcasts sind das Trend-Medium im Jahr 2021. Seit der Corona-Pandemie ist die Nutzung extrem gestiegen. Nicht nur, dass immer mehr Personen Podcasts hören, die Verweildauer auf Plattformen wie Spotify wird durch Podcasts auch immer höher. Podcaster werden dabei zu Influencern und haben den gleichen Einfluss wie auf Instagram, YouTube, TikTok und Co.

Das können Sie für Ihr Unternehmen und Ihr Produkt nutzen. Podcast-Ads auf Spotify werden direkt vor, während oder nach Podcasts geschalten und erreichen auch Premium Mitglieder, die auf Spotify ansonsten keine Werbung hören. Unsere Experten beraten Sie gerne und helfen Ihnen dabei, genau die richtigen Podcasts für Ihr Unternehmen zu identifizieren, ihre Werbebotschaft entsprechend aufzubereiten und übernehmen für Sie die Budget-Planung, Ausspielung und das Reporting der Performance. Nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf und lassen Sie sich über die Möglichkeiten der Audio- und Podcast-Werbeanzeigen beraten.

Menschen, die uns vertrauen.
That must be interesting!
Die seowerk News halten jede Woche interessante Beiträge, rund um die Themen SEO, SEA, Social Media, Storytelling, UX und vieles mehr für Sie bereit.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
  |    |  
Ein Marken-Styleguide, auch bekannt als Brand Guidelines oder Gestaltungsrichtlinien, ist der Kern einer Marke. Er vereint auf visuelle Weise Mission, […]
Weiterlesen
  |    |  
Was versteht man unter "Suchintention"? Die Suchintention (Search Intent) meint die Absicht des Nutzers, eine Suchanfrage zu stellen. Dabei unterscheidet […]
Weiterlesen
  |    |  
Die sozialen Medien sind zum Hauptort für die eigene Markenpräsentation geworden. Sie helfen, die Werte und Markenbotschaften einem breiten Publikum zu eröffnen.
Weiterlesen
  |    |  
Kostet Instagram bald Geld? Wofür man jetzt bezahlen kann Bereits bei zehn Influencer:innen wird ein neu eingeführtes Abo-Modell für Instagram […]
Weiterlesen
  |    |    |    |  
UX: Was ist das eigentlich? UX – kurz für User Experience – beschreibt die Eindrücke und Erlebnisse, die bei einem […]
Weiterlesen
  |    |  
Änderungen nicht nur bei Facebook US-Abgeordnete und ein Senator bringen ein Gesetz gegen die Targeting-Praxis der Tech-Konzerne auf den Weg. […]
Weiterlesen
  |    |  
Zwölf Nullen und kein Ende Nachdem der Börsenwert von Apple erst im August 2019 die erste Billionen-Marke gerissen hat, verdreifachte […]
Weiterlesen
  |    |    |  
AIDA: vom Wasser zur Werbepsychologie Wofür steht noch einmal AIDA? Lautet so nicht der Name einer Marke von Kreuzfahrtschiffen oder […]
Weiterlesen
  |    |  
Neue Richtlinien für Facebook- und Instagram-Ads Nach der Namensänderung des Facebook-Konzerns hin zu Meta gibt es weitere Neuigkeiten: Durch eine […]
Weiterlesen
Die Tricks des Weihnachtsmanns und wie wir sie nutzen können Dass die Methoden des Weihnachtsmannes und solche zur Entwicklung einer […]
Weiterlesen
  |    |  
5 Tipps für nutzerzentriertes Webdesign (Potenzielle) Kund:innen glücklich machen? Das geht – durch nutzerzentriertes Webdesign. Dazu ist es wichtig, die […]
Weiterlesen
Effektiver Workflow von remote – was braucht man dafür? Mittlerweile findet man im Netz ein breit gefächertes Angebot an unterschiedlichen […]
Weiterlesen
Alle News
Kontakt
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram