UX Writing: nutzerfreundliches Texten

Scroll  ____
Share
| | | | 24. Januar 2022
Allgemein | Design | News | SEO | User Experience

Was ist eigentlich UX Writing? Und warum sind UX-Writer so wichtig? Lese weiter und erfahre, was es mit den nutzerfreundlichen Texten auf sich hat.

UX: Was ist das eigentlich?

UX – kurz für User Experience – beschreibt die Eindrücke und Erlebnisse, die bei einem Nutzer entstehen, wenn er mit einem digitalen Produkt agiert.

UX-Writing bedeutet deshalb, Inhalte nutzerfreundlich zu gestalten und zu schreiben. Die Texte sollen leicht lesbar sein und den Nutzer schnell ans Ziel führen. Zusammen mit einem ansprechenden Design liefert der Text so die Grundlage für ein erfolgreiches, weil positives Nutzererlebnis.

UX im Bereich Content: Was können UX-Writer?

Auch im Bereich Content ist die User Experience wichtig. Denn kein Nutzer klickt auf eine Website, um zu lesen. Im Gegenteil: Beim Shoppen, bei der Buchung einer Fahrkarte oder wenn wir uns über das Thema UX-Writing informieren – wir möchten schnell ans Ziel kommen. Möglichst ohne viel Zeit dafür aufzuwenden, die Benutzeroberfläche oder deren Inhalt zu verstehen.

Wenn eine Website umständlich zu verwenden ist oder das Angebot nicht klar ersichtlich ist – dann verlassen die Nutzer:innen die Website schnell wieder. Ein Punkt für die Konkurrenz. UX-Writing bereitet den Content so auf, dass die Inhalte zu den Wünschen der Nutzenden passen. So erhalten Nutzer:innen genau die Information, nach der sie suchen – sei es das Wunschprodukt, das Kontaktformular oder den Download-Button für die UX-Writing-Checkliste 😉

UX & Content: wie geht das?

Um erfolgreich nutzerzentriert zu schreiben, sind zunächst drei Fragen wichtig:

  • Wer sind die Leser:innen?
  • Für welches Problem suchen die Leser:innen eine Antwort?
  • Wie werden die Informationen für so viele wie möglich zugänglich?

Ein gelungenes UX-Writing sollte diese Fragen stets in Hinterkopf behalten. Somit ist sichergestellt, dass der Inhalt der Website auch die Zielgruppe anspricht.

Außerdem ist es wichtig mit dem Text folgende Anforderungen zu erfüllen:

  • Nützlich: Ist der Inhalt dazu in der Lage, ein Problem zu lösen oder eine Frage zu beantworten?
  • Nutzbar: Kann man den Inhalt anwenden oder umsetzen?
  • Auffindbar: Ist der Content einfach zu finden?
  • Zuverlässig: Ist der Inhalt richtig und genau?
  • Zugänglich: Ist der Inhalt für alle verständlich?
  • Ansprechend: Wie ist der Inhalt dargestellt? Ist er leicht zu lesen und gut dargestellt?
  • Barrierefrei: Ist der Inhalt auch für Nutzer mit Einschränkungen zugänglich?

UX-Writing für den eiligen User

Texte auf Webseiten werden oft nicht genau gelesen, sondern nur eilig überflogen. Deshalb ist es wichtig, den Text klar zu strukturieren und die wesentlichen Inhalte zu kennzeichnen. UX-Writer sollten dabei folgende Aspekte beachten:

Lenke den Fokus auf das Wesentliche: Eine Website ist kein Roman. Deshalb ist es wichtig, die Inhalte auf Relevantes zu beschränken. Dazu gehört es auch, Schlüsselbegriffe zu verwenden und diese deutlich im Text zu kennzeichnen: Verwende Fettungen und Hyperlinks.

Die Zielgruppe ist wichtig: Ob es um einen technischen Ratgeber geht oder um eine Ticketbuchung macht einen Unterschied. Deshalb sollten UX-Writer die Anforderungen, die Sprache und die Inhalte an die Zielgruppe anpassen.

Obwohl die Sprache je nach Zielgruppe etwas variieren kann, sollte sie grundsätzlich leicht verständlich sein. Das bedeutet: kurze Sätze, das Vermeiden von Fremdwörtern und eine klare Ausdrucksweise. Auch das Verwenden von Storytelling hilft dabei, dem Nutzer eine Botschaft zu vermitteln.

UX-Writing & Content-Design gehen Hand in Hand

Das Auge isst immer mit: Diese Devise trifft auch auf Werbetexte zu. Wenn die äußere Form nicht ansprechend gestaltet ist, wird auch der Content nicht beachtet. Deshalb ist das Content-Design – die schöne äußere Form, die den Text nutzerfreundlich macht – so wichtig.

Aus diesem Grund ist auch die Microcopy wichtig. Nochmal kurz zu Erinnerung: Micorocopy sind alle kleinen Texte auf einer Website. Dazu zählen beispielsweise die Beschriftung von Buttons oder Hinweise, die das User Interface erleichtern.

Diese Beschriftungen bestehen oft nur aus ein paar Wörtern. Umso wichtiger, dass jedes Wort klug gewählt ist. Folgende Punkte helfen dir dabei, erfolgreiches Microcopy zu betreiben:

  • Halte dich kurz.
  • Formuliere klar & unmissverständlich.
  • Verwende Ziffern statt ausgeschriebenen Zahlen.
  • Hebe CTA-Buttons farbig hervor, damit Sie aus dem Fließtext hervorstechen.

Möchtest du mehr über das Design von Buttons erfahren? Dann lies hier unseren UX-Guide für Button-Design. Für alle Wissbegierigen teilen wir unserem Blogbeitrag Nutzerzentrierte Konzeption als Erfolgsfaktor 5 UX-Faktoren, die bei Webprojekten eine wichtige Rolle spielen.

Fazit

Nutzerfreundlichkeit steht an erster Stelle! Deshalb ist es bei erfolgreichem UX-Writing besonders wichtig, sich in die Nutzer hineinzuversetzen. Wieso besuchen die Nutzer die Website? Was suchen Sie? Und wie gelangt man möglichst schnell ans Ziel?

Die Zielgruppe ist aber nicht nur mit Blick auf die Texterstellung wichtig. Auch bei der optischen Gestaltung geht die User Experience Hand in Hand mit dem Text. Unsere Tipps auf einen Blick:

  • nutzerzentrierter Denkansatz in Gliederung & Formulierung
  • relevanter Content: so viel wie nötig, so wenig wie möglich
  • kurze, verständliche Sätze
  • Fettungen der wichtigsten Keywords & wesentlichen Phrasen
  • Call-to-Action-Buttons mit aussagekräftigem Text

Mit unseren Expert:innen im Bereich SEO-Content-Marketing, Design und Webentwicklung helfen wir dir, deinen Werbeauftritt in Sachen UX zu optimieren. Außerdem bieten wir Content-Schulungen an, in denen du und dein Unternehmen die Grundlagen des UX-Writing erlernt.

Kostenlose Erstberatung!
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
That must be interesting!
Die seowerk News halten jede Woche interessante Beiträge, rund um die Themen SEO, SEA, Social Media, Storytelling, UX und vieles mehr für Sie bereit.
Einwilligung*
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.
Volle Säle bei Content-Themen: mit Storytelling interagieren & konvertieren Die Orga lief allerdings so reibungslos, dass es sich nicht anfühlte, […]
Weiterlesen
  |    |  
Das unterscheidet Twitter von anderen Plattformen Die 2006 gegründete Mikroblogging-Plattform Twitter zählt mit 139 Millionen aktiven Nutzer:innen pro Tag zu […]
Weiterlesen
Natürlich hätte es für eine Suchmaschinenwerbung Agentur oder schlicht Werbende Vorteile, wenn ihre Google AdWords Anzeigen künftig durch Bilder mehr auffallen und […]
Weiterlesen
Unser Wolfgang Winter hat vor kurzem im Rahmen des Online Marketing Tags ein Webinar zum Thema Gewinnbringendes Affiliate Marketing für KMU gehalten. […]
Weiterlesen
  |    |  
Die sozialen Medien sind zum Hauptort für die eigene Markenpräsentation geworden. Sie helfen, die Werte und Markenbotschaften einem breiten Publikum zu eröffnen.
Weiterlesen
  |    |  
Zwölf Nullen und kein Ende Nachdem der Börsenwert von Apple erst im August 2019 die erste Billionen-Marke gerissen hat, verdreifachte […]
Weiterlesen
Neues Update von Google kommt – was ändert sich für Suchmaschinenoptimierung? Mit dem neuen Update wird der Suchalgorithmus von Google […]
Weiterlesen
Die Tricks des Weihnachtsmanns und wie wir sie nutzen können Dass die Methoden des Weihnachtsmannes und solche zur Entwicklung einer […]
Weiterlesen
So kommt das virtuelle Klassenzimmer online zu den Entscheidern Am 11. März 2020 schlossen die ersten Schulen, bevor Bayern nur […]
Weiterlesen
Kreativität ist die Fähigkeit Neues zu erschaffen und Lösungen für Probleme zu finden. Besondere die Berufsgruppe der Grafiker und Webdesigner […]
Weiterlesen
Clubhouse: Was ist das genau? Clubhouse ist ein Audio Network aus den USA, bei der Anwender Gesprächen und Diskussionen wie […]
Weiterlesen
  |  
Originelle, hochwertige Inhalte erregen Aufmerksamkeit, stellen für die Nutzer:innen echten Mehrwert dar und erreichen ganz nebenbei neue Kundschaft sowie eine […]
Weiterlesen
Kontakt
crossmenu linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram